Vier Tandems haben die berühmten 10 Meilen in Bern erfogreich absolviert:

Judith (mit Thomas) 01:38:09.5
Theres (mit Jeannine) 01:49:16.8

Stefan (mit Yves) 01:19:25.2, siehe Bericht: (runterscrollen bis “Stefan Imhasly rennt trotz Sehbehinderung”)
Rinaldo (mit Urs) 01:30:17.4

Bravo!

Pin It on Pinterest

Share This