Herbert begleitet regelmässig Sehbehinderte bzw. Blinde im Laufsport. Neu wurde er als Gemeindepräsident seines Wohnortes, Vitznau, gewählt. Hier der Ausschnitt aus der Luzerner Zeitung. Herzliche Gratulation!

 

Pin It on Pinterest

Share This