Phantastische Neuigkeiten! Stefan (mit Yves) ist einen grossen Schritt näher an seinem Traum: Er hat hat ein Qualirennen in Nottwil bestreitet, um sich für die Paralympics 2020 in Tokyo qualifizieren zu können.

Stefan ist über 5000m an den Start gegangen und konnte beachtliche 19min47 auf die Bahn bringen 🙂 aber viel wichtiger: er ist jetzt qualifiziert und kann das Ziel Tokyo in Angriff nehmen.

Die ersten 3 Bilder sind vom Rennen in Nottwil an den Parathletics 2018

Pin It on Pinterest

Share This