Humor

Verena, unsere sehbehinderte Läuferin aus Winterthur, nach dem Training mit Gabor in Basel meint: „Erst jetzt, wenn ich mit dir laufe, lieber Gabor, merke ich, wie professionell Viktor Röthlin, aber auch meine ständige Begleiterin Brigitte Moser sind…“

Danke, liebe Verena, für die aufbauende Worte 😊

Norbert, blinder Lehrer, auf die Frage, wie er bezeichnet werden möchte, als sehbehinderter oder blind? „Am liebsten als „lichtunabhängig“.

Frage an Nael, 5jährig, sehend: Du hast einen grösseren Bruder, der bind ist. Ist das gut oder schlecht? „Hahaha, das ist normal!

Pin It on Pinterest