Ruth und Diana«Ich jogge seit drei Jahren. Ich bin dazu gestossen, weil mir Gabor diese Sportart in einem Sportkurs zeigte. Ich trainiere
zweimal in der Woche. Am Anfang waren 45 Sekunden joggen und 1 Minute laufen eine Qual. Regelmässiges Training
ist wichtig, dass ich länger am Stück joggen kann. Inzwischen sind es etwa 60 Minuten am Stück. Für mich ist es sehr
wichtig Spass zu haben an der Bewegung und nicht, wie viele Kilometer ich in möglichst kurzer Zeit renne.»

RUTH, 41, BLIND (mit Diana)

Gemeinnütziger Förderverein blinder und sehbehinderter Läuferinnen und Läufer

Adresse:
Aeschengraben 10
CH-4051 Basel, Schweiz
Telefon 061 228 73 77

Spendenkonto:
Verein Blind-Jogging
Postfinance
IBAN:
CH37 0900 0000 8998 2483 0

Pin It on Pinterest

Share This