Ein phantastischer Tag in jeder Beziehung. Grossen Dank an unsere 24 Marathon-Team-Läufer/innen, an die vier Einzelläufer/innen auf 10 km und an die einzige Einzelläuferin auf 21 km. Alle haben gekämpft, geschwitzt, gewonnen. In jedem Team ist eine unserer sehbehinderten Läuferinnen mit ihrem Guide mitgelaufen; ein Bild, das vom Publikum immer wieder grossartig „honoriert“ wurde.

Hier die Resultate:

5 km Irene (mit Gabor) in 0:34:37
7.2 km Judith (mit Gregor) in 0:42:04
10 km Rinaldo (mit Cosetta) in 0:58:01
10 km Theres (mit Yannic) in 1:11:55

 

Pin It on Pinterest

Share This